Deltaprüfung Mannheim

Was ist die Deltaprüfung?

Die Deltaprüfung soll neuen Bewerbergruppen den Zugang zu den staatlichen baden-württembergischen Universitäten und Pädagogischen Hochschulen erleichtern bzw. Studieninteressierten mit fachgebundener Hochschulreife Studiengänge eröffnen, die bislang durch die bestehende Fachbindung ausgenommen waren.

Mit bestandener Deltaprüfung ist nur eine Bewerbung auf Bachelorstudiengänge möglich. *

Diese Aufbauprüfung ermöglicht folglich das Delta zwischen Schulabschluss und Studienwunsch zu überbrücken.

Bei Bestehen der Prüfung ist eine Bewerbung auf einen Studienplatz zum Wintersemester möglich. Alternativ- oder Nachschreibetermine wird es nicht geben.

Wer kann die Deltaprüfung machen?

Voraussetzung für die Teilnahme an der Deltaprüfung ist eine bereits vorhandene fachgebundene Hochschulreife, eine Fachhochschulreife oder das Bestehen einer dieser Reifeprüfungen spätestens zum Zeitpunkt des nach den Studienplatzvergabevorordnungen vorgesehenen Bewerbungsschlusses (31.07. des jeweiligen Jahres) für grundständige Studiengänge zum Wintersemester des Jahres. Dabei muss am Tag der Teilnahme an der Deltaprüfung das Reifezeugnis noch nicht vorliegen.

Achtung: Ob die vorhandenen Zeugnisse tatsächlich den Anforderungen einer fachgebundenen Hochschulreife oder der Fachhochschulreife entsprechen, wird erst bei der Bewerbung auf einen Studienplatz an der jeweiligen Hochschule überprüft. Es wird empfohlen sich in jedem Fall immer vorher bei den betreffenden Hochschulen zu informieren.

Wo bekomme ich Informationen zur Deltaprüfung?

Bei Fragen zu den Bewerbungsmodalitäten für das Studium nach der Deltaprüfung wenden Sie sich bitte direkt an die Hochschule, an der Sie sich nach Absolvierung der Deltaprüfung bewerben möchten!

Weitere Informationen zur Deltaprüfung erhalten Sie unter deltapruefung@uni-mannheim.de

Inhalte dieser Aufbauprüfung

Es handelt sich bei der Deltaprüfung um einen Studierfähigkeitstest, der kein spezifisches Fachwissen voraussetzt. Diese ersetzt nicht zusätzliche fachspezifische Studierfähigkeitstests, die an manchen Hochschulstandorten verlangt werden können. Die Deltaprüfung wird von ITB Consulting entwickelt.

Die Deltaprüfung dauert 185 Minuten und besteht aus insgesamt fünf verschiedenen Aufgabengruppen.

Prüfungsteile sind:

Matrizen

Quantitatives Problemlösen

Sprachgefühl

Schlussfolgerungen

Auswertung von Diagrammen und Tabellen

Weitere Informationen finden Sie unter https://deltapruefung.uni-mannheim.de/startseite

Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr über unser Angebot der Deltaprüfung.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Datenschutz
Bitte addieren Sie 3 und 9.